Fachmessen & Seminare 2019 - 2020

 

 BVI-Seminar

 

  Mai 2019 - bei Kleve

  

 

 

Anuga 

 

Vom 05. bis 09.10.2019 findet in Köln wieder die weltgrößte Ernährungsmesse, die Anuga, statt. 

 

Eine Vorstellung von der Größe mögen folgende Zahlen geben (2017).

- Ausstellungsfläche: ca. 300.000 m²

- Fachbesucher: ca. 165.000

- Aussteller: ca. 7.500

 

Der BVI ist dort an einem Stand vertreten

 

Die Anuga feiert 2019 ihr 100jähriges Jubiläum.

Die erste Anuga fand 1919 in Stuttgart statt. seit 1924 ist sie in Köln ansässig.

 

 

11 Themen setzen den Trend zur Anuga 2019:

 

Ob vegetarisch und vegan, gluten- und laktosefrei, Superfoods, Ready-to-go products. Für alle Bedürfnisse ist etwas dabei. Das schon in der Vergangenheit berühmte Messekonzept, „10 Fachmessen unter einem Dach“ bietet neben Vielfalt und Internationalität den Fachbesuchern aus aller Welt eine enge Verzahnung mit den jeweiligen Trendthemen. Jede der einzelnen Fachmessen ist für sich einzigartig und teilweise sogar führend in ihrem Segment. Die folgenden Trends werden zur Anuga 2019 eine zentrale Rolle spielen.

 

„Frei von“ wird als Kategorie zunehmend beliebter. 2019 wiesen 23% aller neuer

Lebensmittel ein „frei von“ Hinweis auf. Glutenfreie Produkte stechen innerhalb dieser Gruppe hervor.

 

Ohne Gentechnik-Produkte 2018 wiesen über 5% der neu erschienenen Produkte weltweit einen „ohne Gentechnik“ Hinweis auf, was einem durchschnittlichen Jahreswachstum von 14% seit 2014 entspricht.

 

Wohlschmeckende Snacks oder ready-to-eat products Traditionelle Essenszeiten und –situationen werden weniger gängig und Verbraucher suchen nach schnellen, bequemen und dennoch gesunden Lösungen, die besser zu ihrem geschäftigen Lebensstil passen. Verbraucher suchen verstärkt nach gesunden, wohlschmeckenden Snacks für unter-wegs mit handlicher Verpackung. 2018 war eines von vier Fertiggerichten und to-go-Produkten glutenfrei.

 

Essen mit günstigem Nährwert – Superfoods Als Superfoods können Nahrungsmittel klassifiziert werden, die einen besonders günstigen Nährwert aufweisen. Es handelt sich um nährstoffreiche Nahrungsmittel, die besonderen

Nährwert für Gesundheit und Wohlbefinden haben.

 

Tiefkühlkost Über 500 Anbieter präsentieren auf der kommenden Anuga die komplette internationale Bandbreite an Produkten. Das Angebot erstreckt sich von Fisch und Fleisch bis zu Gemüse, wie Fertiggerichten in verschiedenen Portionen und Größen. Das Tiefkühlsegment gehört zu den wichtigsten Trendsettern.

 

Neben der Tiefkühlkost liegen weitere Schwerpunkte bei den Fachmessen bei Feinkost, Fleisch, Convenience-produkte, Milchprodukte, Brot, Backwaren, Getränke sowie in der Halle 7 der Anuga Culinari concept, Ausstattung und Technik für Gastronomie Außer-Haus-Markt.

 

In dieser Halle hat auch der BVI seinen Infostand, Halle 7.1, Gang B, Nr. 132.

 

 

 

29. Forum Systemgastronomie

 

Vom 08.10.2019, 10.00 bis 17.00 Uhr findet das 29 Forum der Systemgastronomie auf der Anuga statt.

Die Teilnehmer dürfen sich wieder auf ein starkes Programm mit ausgewählten Referenten und impulsgebenden Vorträgen erfreuen.

 

 

Intergastra

 

15.02. - 19.02.2020

 

in Stuttgart

 

 

 

Veganfach 

 

November 2019 in Köln

 

 

 

Internorga 

 

 

13.03. - 17.03.2020

 

Internationale Gaststättenmesse in Hamburg 

 

 

Der BVI ist dort an einem Stand vertreten